Das Wechselaufbausystem

So funktioniert das patentierte Wechselaufbausystem

Zentrale Bedeutung haben die beidseitigen Trageschienen: Sie tragen und fixieren die Wechselaufbauten und dienen als Führung beim Unterfahren derselben. Die Trageschienen haben Aufnahmen, in die die Fixierelemente (auf dem Bild orange) für die Aufbauten gesteckt und mit Bolzen gesichert werden. Diese Aufnahmen dienen weiters als Steckplätze für die Bordwandhalterungen (4 Eckrungen).

Zum Absetzen bzw Aufnehmen der Wechselaufbauten wird der ganze Anhänger mittels einer handhydraulisch ausfahrenden Deichselstütze angehoben bzw abgesenkt.

Menü