Einer der alles kann

Keine Kommentare

Mir war es wichtig einen PKW Anhänger zu erfinden, der auf viele verschiedene Arten umgebaut werden kann. Egal welche Fracht gezogen werden soll, es können Bordwände oder an die Transportaufgabe angepasste Wechselaufbauten montiert werden. Somit wird nur mehr ein einziger Anhänger benötigt!

Auch die jährliche §57a-Begutachtung beschränkt sich nur mehr auf einen Anhänger. Das ist nicht nur ökologisch höchst effiziert, sondern auch platz-, wartungs- und kostensparend!

Jede Aufbauart – beladen oder unbeladen – kann in wenigen Minuten vom Anhänger abgesetzt werden, somit ist der Anhänger sofort wieder einsatzfähig.

Die Ladung, z.B. ein Boot, Holz, Motorrad, etc. kann sofort abgestellt und gelagert werden, während der Anhänger bequem unter dem Aufbau hervorgezogen wird um weitere Dienste zu leisten. Somit ist der Anhänger das ganze Jahr über einsetzbar, da das Abstellen bzw. Lagern des Transportgutes der Aufbau selbst übernimmt. Holz zum Beispiel muss nicht mehr mühselig vom Anhänger herunter geschlichtet werden, um es dann erneut auf einen Stapel zu schlichten, sondern kann bequem mit dem Holzaufbau abgesetzt werden.

Wird das Ladegut wieder benötigt – z.B. um das Boot zum Hafen zu bringen -, wird der Anhänger einfach unter den Aufbau geschoben, die Stützen eingefahren und los geht die Fahrt.

Zum Absetzen bzw. Aufnehmen der Wechselaufbauten wird der ganze Anhänger mittels einer handhydraulisch ausfahrenden Deichselstütze angehoben bzw. abgesenkt. Bei schweren Lasten über 750kg, kommt beim Heben und Senken des Anhängers eine Hydraulikhandpumpe zum Einsatz. Dies macht auch das Abstellen und Aufheben von schweren Lasten zu einem Kinderspiel.

Der gesamte Anhänger wird regional in der Werkstatt in Niederösterreich (Waldviertel – Klein Pöchlarn) gefertigt. Dies hat den Vorteil, auch individuelle Kundenwünsche umzusetzen.

Nächster Beitrag
Crowdfunding auf Startnext.com

Related Posts

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü